Kontakt

Menu

Warum Camping Delle Rose ?

  • Kleiner, einladender Campingplatz nahe der malerischen Blumenriviera
  • Nur 30 Min. bis zum Strand in Ventimiglia und 10 Min. nach Dolceaqua
  • Kinderanimation, Pool und köstliche, frische Pizza aus dem Holzofen



Noch keine Bewertungen verfügbar
X,X
Keine Bewertung vorhanden Durchschnitt aller # Bewertungen von Vacansoleil Gästen
  • Swimmingpool
  • Umgebung
  • Camping Instandhaltung
  • Camping Personal
  • Swimmingpool
  • Umgebung
  • Camping Instandhaltung
  • Camping Personal
  • Animation & Aktivitäten

Über den Camping

Camping Delle Rose

Sie lieben die Natur? Dann ist der familienfreundliche Camping Delle Rose der perfekte Urlaubsort für Sie: Mitten im satt-grünen Hügelvorland der Mittelmeeralpen liegt der Campingplatz eingebettet in idyllische Landschaft, die von bunten Blumen in leuchtenden Farben gesäumt ist. Vom Pool im Herzen des Campingplatzes genießen Sie eine Traum-Aussicht bis zum Gipfel des Monte Torragio. Lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich, während Ihre Kinder ausgelassen im Pool plantschen.

Von unserem Regionsexperten empfohlen

"Sie entspannen sich am liebsten mitten in der Natur? Dann ist der familienfreundliche Camping Delle Rose mitten im satt-grünen Hügelvorland der Blumenriviera der perfekte Urlaubsort für Sie. Vom Pool über Top-Animation bis hin zu authentischen Pizzen und vielen charmanten kleinen Dörfern in unmittelbarer Nähe finden Sie hier ideale Voraussetzungen für einen fantastischen Campingurlaub."

Umgebung von Delle Rose

Camping Delle Rose befindet sich im Nervia-Tal und wird eingerahmt von der bunten Blumenriviera auf der einen und den Mittelmeeralpen auf der anderen Seite. Die Umgebung ist bergig, also packen Sie besser Ihre Wanderschuhe ein. Überall zwischen den von Olivenbäumen und Weinreben gesäumten Hügeln finden Sie gemütliche kleine Dörfer mit authentischem Charme. Weiterer Pluspunkt: Innerhalb kürzester Zeit sind Sie am kristallklaren Meer.

Unterkünfte auf diesem Camping:

  • Mobilheime
  • Stellplatz

Unterkünfte, Verfügbarkeit & Preise

Bewertungen & Empfehlungen

Noch keine Bewertungen verfügbar

Umgebung

Camping Delle Rose befindet sich im Nervia-Tal und wird eingerahmt von der bunten Blumenriviera auf der einen und den Mittelmeeralpen auf der anderen Seite. Die Umgebung ist bergig, also packen Sie besser Ihre Wanderschuhe ein. Überall zwischen den von Olivenbäumen und Weinreben gesäumten Hügeln finden Sie gemütliche kleine Dörfer mit authentischem Charme. Weiterer Pluspunkt: Innerhalb kürzester Zeit sind Sie am kristallklaren Meer.

Tipps für Ihren Urlaub auf dem Camping Delle Rose in Isolabona

  • Erkunden Sie das mittelalterliche Dorf Isolabona, das Sie auf dem märchenhaften „Cupeira“ Waldweg in nur 45 Minuten zu Fuß erreichen. Auf dem Weg bietet sich Ihnen immer wieder ein atemberaubender Blick aufs Tal. Können Sie die Schlossruinen schon erspähen? Dann sind Sie in Isolabona angekommen.
  • Es gibt zahlreiche kleine Dörfer in unmittelbarer Umgebung des Campingplatzes. Pigna, Dolceaqua und Apricale gehören hier zu den schönsten. Die winzigen, bunten Häuser, die hier die Berge umarmen sind einfach eine echte Augenweide. Schlendern Sie durch schmale Gassen über Treppen und durch Tunnel, bevor Sie sich am melodisch plätschernden Fluss eine kleine Verschnaufpause gönnen.
  • Lust auf ein Abendessen auswärts? In nur 10 Minuten sitzen Sie im Nachbarort zu Tisch - das Essen ist hier einfach überall erstklassig.
  • Ihre Urlaubsbräune können Sie am besten an den Sand- und Kiesel-Stränden des Mittelmeeres perfektionieren. Zum Beispiel Ventimiglia (15 km) eignet sich dafür hervorragend, aber auch der Strand in Bordighera, der aufgrund seines sauberen Wassers mit der blauen Flagge ausgezeichnet wurde, ist empfehlenswert. Den idealen Sandstrand für Kinder finden Sie übrigens in Menton, nur ein kleines Stückchen hinter der Grenze in Frankreich.
  • Flanieren Sie auf dem Boulevard in San Remo. Einen der sehenswertesten Badeorte mit Casino, Markthalle und zahlreichen Boutiquen finden Sie in der Altstadt von „La Pigna”. Ein kleines Stückchen weiter können Sie das verlassene Dorf Bussana Vecchia besichtigen, dessen Einwohner nach einem Erdbeben vor über 100 Jahren die Flucht ergriffen. Ein paar wenige der niedlichen kleinen Gebäude hier sind seitdem erhalten geblieben.
  • Sehen Sie sich unbedingt den Wasserfall in Rocchetta Nervina an und hüpfen Sie hier ins türkisblaue Waser. Noch mehr Naturschönheit finden Sie in den Hanbury Gärten in Latte, wo Sie gigantische Kakteen und andere exotische Pflanzen erwarten.
  • Lust auf einen Tagesausflug in die Stadt? In nur einer Stunde sind Sie im Mikrostaat Monaco oder im aufregenden Nizza.
  • Wanderer und Radfahrer sind hier im Paradies: Castel Vittorio ist der perfekte Ort zum Wandern. Für eine unvergessliche Fahrradtour folgen Sie einfach der einstigen Eisenbahnstrecke von Ospedaletti via San Remo nach San Lorenzo al Mare. Überwiegend flach geht es hier direkt an der Küste entlang, sodass Sie den Meerblick in vollen Zügen genießen können.
  • Flughafen in der Nähe: Nizza (NCE) in 65 km
  • 2. Flughafen in der Nähe: Genua (GOA) in 172 km
  • Bushaltestelle: 5 m
  • Gelände: hügelig und Terassiert und bewaldet
  • Nächstes Meer: in 15 Km vom Mittelmeer
  • Nächste Stadt: 2 km
  • Supermarkt: 2,1 km

Beliebte Aktivitäten

  • Wassersport in der Umgebung: 15 km, Kanufahren, Parasailing, Rafting, Schnorcheln, Segeln, Surfen, Tauchen, Tretboot, Windsurf
  • Angeln: 15 km

Weitere beliebte Campingplätze ansehen

Noch nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Wir haben noch viele weitere Top-Campingplätze im Angebot. Entdecken Sie jetzt die ganze Auswahl in 17 Ländern