Vacansoleil Logo
Mehr Top-Campingplätze in der Region Gardasee

Camping Baia Verde

  1. Italien
  2. Gardasee
  3. Manerba del Garda

Warum Camping Baia Verde?

  • Am Manerbafelsen, dem ruhigen Teil des Gardasees
  • Baia Verde bedeutet grüne Bucht. Sie werden sehen, warum!
  • Für die Kinder gibt es viel zu tun und zu erleben

Bewertungen

Bewertungen

X,X
Review scoreDurchschnitt aller x Bewertungen von Vacansoleil Gästen
  • Pool
  • Umgebung
  • Pool
  • Umgebung
  • Camping Instandhaltung
  • Camping Personal
  • Animation & Aktivitäten
Bewertungen anzeigen
Noch nicht genügend Detailbewertungen verfügbar

Über den Camping

Camping Baia Verde

Der Campingplatz Baia Verde ist ein wirklich komfortabler Campingplatz mit tollen Einrichtungen und hohem Komfortstandard.

  • Der Platz bietet moderne Sanitärgebäude, eine Sonnenterrasse, einen wunderschönen Swimmingpool und einen Hydromassageservice. An der gemütlichen Bar neben einem der Swimmingpools können Sie entspannt ein Getränk genießen.
  • Die jüngeren Gäste bekommen reichlich Aufmerksamkeit. Sie haben ihren eigenen Pool und einen Spielplatz.
  • Die Jugendlichen werden ihren Spaß auf dem Sportplatz haben.
  • Noch mehr Vergnügungsmöglichkeiten finden Sie am Gardasee, den Sie zu Fuß erreichen.
  • Gut zu wissen: auf diesem Camping ist das WLAN kostenlos.

Umgebung von Camping Baia Verde

Ein ruhiger Platz am Gardasee, ist das überhaupt möglich? Klar, denn der südwestliche Teil hat flache Ufer und ist auch in der Saison nicht so überlaufen. Verglichen mit Peschiera oder Lazise geht es hier viel ruhiger zu. Aber hier ist es mindestens genauso schön.

Alle Infos zur Umgebung ansehen

Von unserem Regionsexperten empfohlen

"Komfortabler Platz an den Manerbafelsen gelegen. Genießen Sie die italienische Sonne oder gönnen Sie sich eine wohltuende Hydromassage."

Unterkünfte auf diesem Camping:

Unterkünfte auf diesem Camping:

    Schwimmen & Plantschen

    Auf diesem Campingplatz gibt es keine Einrichtungen zum Schwimmen & Plantschen.

    Einrichtungen

    Aktivitäten & Sport

    Auf diesem Campingplatz gibt es keine Einrichtungen für Sport & Spiel.

    Animation

    Auf diesem Campingplatz gibt es keine Animation.

    Bewertungen & Empfehlungen

    Für diesen Camping wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

    Bewertungen & Empfehlungen

    Für diesen Camping wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

    Umgebung

    Ein ruhiger Platz am Gardasee, ist das überhaupt möglich? Klar, denn der südwestliche Teil hat flache Ufer und ist auch in der Saison nicht so überlaufen. Verglichen mit Peschiera oder Lazise geht es hier viel ruhiger zu. Aber hier ist es mindestens genauso schön.

    Tipps für Ihren Urlaub auf dem Camping Baia Verde in Manerba del Garda

    • Die Insel San Biagio gegenüber dem berühmten Manerbafelsen ist unbedingt einen Besuch wert. Sie ist eine der sieben Inseln im Gardasee.
    • Vom nahe gelegenen Salò bis Riva im Norden wächst entlang der Küste das alpine Bergmassiv zu imposanter Größe. Ein Ausflug entlang des Sees durch die vielen Tunnel ist einfach aufregend. Nach jeder Kurve eröffnet sich ein neuer, traumhafter Ausblick. Versäumen Sie nicht, auf halber Strecke eine Pause in dem schönen Dorf Limone sul Garda einzulegen. Setzen Sie sich in eines der Cafés und bestellen
    • Weitere Empfehlungen für einen Besuch sind das schöne Brescia, Mailand, Bergamo, Verona oder Salò.
    • Canevaworld liegt 45 km entfernt.
    • Flughafen in der Nähe: Verona (VRN) in 49 km
    • Bahnhof: 13 km
    • Bushaltestelle: 500 m
    • Gelände: Flach
    • Nächste Stadt: 400 m
    • Nächster Fluss: 0 km vom Fluss
    • Nächster See: direkt am Gardasee
    • Supermarkt: 1,5 km

    Umgebung

    Ein ruhiger Platz am Gardasee, ist das überhaupt möglich? Klar, denn der südwestliche Teil hat flache Ufer und ist auch in der Saison nicht so überlaufen. Verglichen mit Peschiera oder Lazise geht es hier viel ruhiger zu. Aber hier ist es mindestens genauso schön.

    Tipps für Ihren Urlaub auf dem Camping Baia Verde in Manerba del Garda

    • Die Insel San Biagio gegenüber dem berühmten Manerbafelsen ist unbedingt einen Besuch wert. Sie ist eine der sieben Inseln im Gardasee.
    • Vom nahe gelegenen Salò bis Riva im Norden wächst entlang der Küste das alpine Bergmassiv zu imposanter Größe. Ein Ausflug entlang des Sees durch die vielen Tunnel ist einfach aufregend. Nach jeder Kurve eröffnet sich ein neuer, traumhafter Ausblick. Versäumen Sie nicht, auf halber Strecke eine Pause in dem schönen Dorf Limone sul Garda einzulegen. Setzen Sie sich in eines der Cafés und bestellen
    • Weitere Empfehlungen für einen Besuch sind das schöne Brescia, Mailand, Bergamo, Verona oder Salò.
    • Canevaworld liegt 45 km entfernt.
    • Flughafen in der Nähe: Verona (VRN) in 49 km
    • Bahnhof: 13 km
    • Bushaltestelle: 500 m
    • Gelände: Flach
    • Nächste Stadt: 400 m
    • Nächster Fluss: 0 km vom Fluss
    • Nächster See: direkt am Gardasee
    • Supermarkt: 1,5 km

    Noch nicht gefunden, wonach Sie suchen?

    Noch nicht gefunden, wonach Sie suchen?
    ;