Camping in Slowenien

Camping in Slowenien

Slowenien schmiegt sich zwischen die imposante Bergwelt der Alpen und die wundervolle Küste der Adria. Ganz offiziell ist dieses Land eines der grünsten Länder der Welt.  Ein Traum für alle Naturfreunde mit so viel landschaftlich unterschiedlichen Reizen, wovon manch anderes Land nur träumen kann. Eine sattgrüne Berglandschaft wechselt sich mit dichten Kiefernwäldern, smaragdgrünen Seen, geheimnisvollen Höhlen und langen Abschnitten erstklassiger Sandstrände ab. Eine perfekte Lage für wirklich spektakuläre Campingplätze.

Es gibt viele Gründe dafür, Slowenien als besonders schönes Reiseziel für fantastische Ferien mit der Familie auszuwählen. Zum einen ist das Land noch nicht vom Massentourismus entdeckt worden. Zum anderen ist Familienurlaub hier noch erschwinglich. Und schließlich gibt es hier eine einzigartige Kombination von Kultur, Geschichte und einer der schönsten Landschaften Europas zu entdecken. Lassen auch Sie sich von den vielen Gesichtern Sloweniens begeistern und verzaubern! 

weiterlesen
Wählen Sie aus 3 Campingplätze in Slowenien bei Vacansoleil.

Erweiterte Suche:

Camping Terme Čatež

Čatež ob Savi - Slowenien - Slowenien

Ein Campingplatz der Superlative. Kinder und Teenies können sich im riesigen Wasserpark auszutoben, während die Eltern die komfortablen Einrichtungen des Campingplatzes genießen.

Camping Adria

Ankaran - Adriatische Küste (SL) - Slowenien

Zwischen Italien und Kroatien an der Bucht von Triest gelegen. Der Campingplatz besitzt ein großes Olympia-Schwimmbecken. Sehenswert sind die Orte Koper, Piran und Izola.

Camping Sobec

Lesce - Julische Alpen/Bled - Slowenien

Ein weitläufiger Campingplatz in einem Knick der Sava Dolinka gelegen, nur wenige Kilometer vom bekannten Bled-See entfernt. Direkt am Campingplatz gibt es einen kleinen Badesee.

Die schönsten Regionen in Slowenien

Es gibt viele Gründe sich für Camping in Slowenien zu entscheiden. Das Land hat viel zu bieten und punktet mit seiner einzigartigen Kombination aus Kultur, Geschichte und beeindruckenden Landschaften. In Slowenien ist Familienurlaub erschwinglich und Vacansoleil hilft Ihnen dabei sich für den richtigen Campingplatz zu entscheiden. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, stellen wir Ihnen hier die zwei schönsten Regionen Sloweniens vor. 

1. Julische Alpen/Bled 
In den julischen Alpen können sie die beeindruckende Schönheit der Natur beim Campen in Slowenien in vollen Zügen genießen. Die unberührte Gebirgslandschaft liegt im Nordwesten von Slowenien und erstreckt sich mit einer über 4.400 Km² großen Fläche bis nach Italien - ein echtes Naturhighlight mit mehr als 150 Gipfeln. Das grandiose Panorama punktet mit weiten Tälern verschiedenster Flüsse, kristallklaren Seen, spektakulären Wasserfällen und mit einer dichten Bewaldung, die bis auf 1600 Höhenmetern heraufreicht. Wer auf der Suche nach einem Campingplatz in Slowenien ist, sollte sich am besten in dem Alpenkurort Bled in den julischen Alpen umschauen. Das herrliche Alpenresort überzeugt mit besonders angenehmem Klima und heilbringenden Thermalquellen. Ein weiteres Highlight: die märchenhafte Insel mitten auf dem See macht Bled zu einem besonders magischen Ort.
Hier finden Sie Ihren perfekten Campingplatz nahe Bled in den Julischen Alpen 

2. Adriatische Küste
Die herrliche Küste Sloweniens erstreckt sich über eine Länge von 46 Kilometern. An der slowenischen Adriaküste herrscht mediterranes Klima mit warmen Sommern, milden Wintern und sommerlichen Wassertemperaturen um die 26°C. Die perfekten Voraussetzungen also für Camping in Slowenien. Lassen Sie sich von dem Rauschen des Meeres verzaubern und atmen Sie den salzigen Duft der sanften Brise mit allen Sinnen ein. Entspannen Sie sich bei einem ausgiebigen Spaziergang durch eine der malerischen Küstenstädte wie z.B. Piran mit seiner urigen Altstadt oder Koper mit seinen vielen historischen Sehenswürdigkeiten. Lust auf einen kleinen Ausflug auf dem Meer? Dann erkunden Sie die Umgebung doch bei einer gemütliche Bootstour. Die Küste bietet auf ihrer kurzen Strecke überraschend viel Abwechslung. Von steilen Klippen über einladende Naturstrände bis hin zu grünen Wiesen lässt sie für echte Naturliebhaber keine Wünsche offen. Da die Region vom Massentourismus bisher noch weitgehend verschont wurde, ist die slowenische Küste momentan noch ein echter Geheimtipp für alle Campingfans.
Hier finden Sie Ihren perfekten Campingplatz an der Adriatischen Küste 


Ljubljana Slowenien

Die Top 3 Campingplätze in Slowenien

Einen passenden Campingplatz in Slowenien zu finden ist gar nicht schwer. Vacansoleil bietet ihnen ausgezeichnete Campingplätze in den verschiedenen Regionen des Landes an. Egal ob Sie am Meer entspannen, die Ruhe am See genießen oder das Landesinnere erkunden wollen - hier finden Sie wonach Sie suchen. Bei unserer Auswahl ist garantiert auch Ihr persönlicher Lieblingscampingplatz dabei:
1. Camping Terme Čatež: Ein Paradies für alle Wasserratten
Der Camping Terme Čatež liegt in Čatež ob Savi  und somit im Osten des Landes, nahe der kroatischen Grenze. Der Campingplatz ist ein wahres Wasser-Wunderland mit riesigem Aquapark, wilden Wasserrutschen und Wellenbad und ist somit wie gemacht für alle, die in Slowenien Familienurlaub planen. Wer genug geplantscht hat, macht am besten einen Ausflug in die Hauptstadt Ljubljana oder einen Abstecher nach Zagreb, der Hauptstadt Kroatiens. 
Mehr Informationen zum Camping Terme Čatež

2. Camping Adria: Traumhafter Urlaub direkt am Meer
Auf der hübschen Halbinsel Milije gelegen, eignet sich ein Campingurlaub auf dem Camping Adria ideal, um hier einen Strandurlaub mit Kultur zu verbinden. Der Campingplatz befindet sich in Ankaran und damit gleich um die Ecke der sehenswerten Orte Koper, Piran und Izola. Aufgrund der Nähe zu Italien ist hier die italienische Geschichte noch vielerorts deutlich spürbar. Wer genug Kultur gesehen hat, kann sich in dem großen Olympia-Schwimmbecken des Campingplatzes abkühlen.
Mehr Informationen zum Camping Adria

3. Camping Sobec: Ein Campingplatz mitten im Herzen der Natur
Auf diesem Campingplatz in Slowenien erwartet Sie Natur pur! Der Camping Sobec liegt in Lesce, direkt an der Sava Dolinka und in unmittelbarer Nähe eines kleinen Badesees. Die Lage in den julischen Alpen lädt Sie ausdrücklich zum Wandern ein und natürlich auch zu einem Besuch des nur 3 Kilometer entfernten Bleder Sees. Egal ob Sie einfach am Fluss oder am See entspannen wollen, oder einen Ausflug planen, das angenehme Klima sorgt für ideale Bedingungen.
Mehr Informationen zum Camping Sobec

Camping in Slowenien am Meer: Erholung für Körper und Geist

Was gibt es Schöneres als morgens von dem sanften Rauschen des Meeres geweckt zu werden? Beim Camping in Slowenien werden Urlaubsträume wahr! Mit ihrem Küstenstreifen von nur 46 Kilometern ist die slowenische Adriaküste zwar verhältnismäßig klein, bietet jedoch trotzdem alles, was das strandverliebte Campingherz begehrt. Besuchen Sie z.B. Sloweniens längsten und bekanntesten Strand Portorož mit seinem feinen, goldgelben Sand oder den Strand von Fiesa, nahe der malerischen Altstadt Piran, und genießen ein ausgiebiges Sonnenbad auf einer der flachen Felsplatten mitten im Meer. Camping am Meer in Slowenien bedeutet Entspannung pur und eignet sich perfekt für alle, die auf der Suche nach einer Alternative zu den grünen Wäldern und kristallklaren Seen des Landesinneren sind. Sie haben Lust auf Aktivurlaub? Dann bietet sich die Region Sloweniens rund um die Adria perfekt an, um zahlreiche Aktivitäten zu testen. Wie wäre es z.B. mit einer Schnorcheltour, einem ausgiebigen Segeltörn oder einem Angelausflug? Bei der großen Auswahl ist wirklich für jeden Urlaubsgeschmack etwas dabei. Und damit Sie beim Camping Slowenien am Meer in vollen Zügen genießen können, erleichtern wir Ihnen die Suche mit unserer praktischen Übersicht ein wenig: 
Hier finden Sie Ihren perfekten Campingplatz in Slowenien am Meer 


camping slowenien

Camping am See in Slowenien: Ein echtes Highlight für alle Naturliebhaber

Urlaub in Slowenien wird mit Camping am See zum ganz besonderen Erlebnis. Mit Vacansoleil können Sie mit Ihrem optimalen Campingplatz Slowenien in direkter Seelage erleben – ideal für alle naturliebenden Campingfans. Das Land ist berühmt für seine malerischen Seen mit kristallklarem Wasser, frischer Luft und einer besonders entspannten Atmosphäre. Tauchen Sie ein in die beeindruckende Natur des Landes und genießen Sie Ihren Urlaub am See – ganz egal ob Sie auf der Suche nach spannenden Aktivitäten, Romantik oder nach dem perfekten Fleckchen zum Sonnenbaden sind. Eine Auswahl mit den schönsten Gewässern finden Sie z.B. in den julischen Alpen. Hier befindet sich unter anderem der Bohinj See. Mit einer Fläche von 3,3 Km² ist er der größte See des Landes und beeindruckt mit seinem kristallklaren Wasser, das die umliegenden Berge wie ein Spiegel reflektiert. Ihnen ist nach Romantik zumute? Dann empfehlen wir Ihnen einen Ausflug zum berühmten Bleder See. Dieser zweifelsohne malerischste Ort Sloweniens ist nur 3 Km vom Camping Sobec entfernt und ist mit seiner historischen Burg und der kleinen Insel auf jeden Fall ein Reise wert. 

Sehenswürdigkeiten und Ausflüge in Slowenien die Sie nicht verpassen sollten

Trotz überschaubarer Größe bietet Slowenien zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Von spektakulären Naturschauspielen über kulturelle Attraktionen bis hin zu diversen sportlichen Aktivitäten rund um die Adriatische Küste hat das Land allerhand zu bieten. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht unserer top Ausflugsziele, mit denen Sie beim Camping Slowenien entdecken können: 
•    Ein Ausflug in die Hauptstadt Ljubljana sollte ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Besuchen Sie die historische Altstadt mit ihren engen Gassen und dem berühmten Ljubljana Castle. Durch ihre vielen kulturellen Einflüsse und die zahlreichen Parks und Gärten strahlt die größte und grünste Stadt des Landes ein ganz besonderes Flair aus.
•    Eine weitere Stadt, die unbedingt sehenswert ist, ist Maribor. Die zweitgrößte Stadt des Landes ist eine hübsche Universitätsstadt im Osten Sloweniens und ist im Norden von malerischen Weingärten umgeben. Das urige Stadtzentrum bietet viele Sehenswürdigkeiten, darunter das alte Stadtviertel Lent.
•    Besuchen Sie außerdem Triglav, den ältesten Nationalpark Europas. Er liegt mitten in den julischen Alpen und ist eines der beliebtesten Reiseziele in Slowenien. Seine beeindruckende Natur mit zahlreichen Flüssen, Wäldern, Seen und Wasserfällen lädt zum Wandern und Verweilen ein und macht Camping in Slowenien besonders attraktiv.
•    Der Kurort Bled liegt im Nationalpark Triglav und darf bei einem Urlaub in Slowenien nicht fehlen. Der malerische Ort mit angenehmem Klima ist ein echtes Juwel und besonders berühmt für seinen kristallklaren Gletschersee, in dessen Zentrum sich eine kleine, märchenhafte Insel befindet. Die darauf thronende gotische Kirche und die majestätische Burg im Hintergrund sorgen für ein atemberaubendes Panorama.  
•    Für alle Strandbegeisterten bietet sich Sloweniens längster und bekannteste Strand Portorož an. Im Gegensatz zu den Kiesstränden in Slowenien begeistert er mit feinem, goldgelbem Sand und lädt zum ausgiebigen Sonnenbaden ein. Ihre Kinder werden außerdem von der großen Wasserrutsche begeistert sein. 
•    Wer vom Plantschen einfach nicht genug bekommen kann, sollte außerdem die große Čatež Terme ausprobieren. Das größte Naturheilbad von Slowenien macht Familienurlaub zu etwas ganz Besonderem und liegt direkt bei unserem gleichnamigen Camping Terme Čatež.