Vacansoleil Logo
Mehr Top-Campingplätze in der Region Charente-Maritime

Camping Ile de Ré

Warum Camping Ile de Ré?

  • Carmanter Camping auf einer schönen Insel
  • Ein Paradies für Wanderer und Radfahrer
  • Kinderfreundlicher, flach abfallender Strand mit vielen Aktivitäten

Bewertungen: Beliebt bei anderen Urlaubern

Beliebt bei anderen Urlaubern

7,9
Sehr gutDurchschnitt aller 1 Bewertungen von Vacansoleil Gästen
  • Umgebung
    Gut
  • Camping Instandhaltung
    Gut
  • Umgebung
    Gut
  • Camping Instandhaltung
    Gut
  • Camping Personal
    Fabelhalft
  • Unterkunft
    Fabelhalft
  • Essen & Trinken
    Okay
Alle Bewertungen ansehen

Über den Camping

Camping Ile de Ré

Dieser schöne, kleine Camping in satt-grüner Umgebung ist die perfekte Ausgangsbasis für einen wundervollen, ruhigen oder aktiven Urlaub auf der Ile de Ré. Sie kommen ganz einfach auf diese Insel, denn sie ist über die Pont de l’Ile’-Brücke von La Rochelle aus mit dem Festland verbunden.

  • Sie suchen Wasserspaß? Dann sind Sie hier goldrichtig! Springen Sie gleich am Camping Ile de Ré ins Meer. Der flach abfallende Sandstrand ist nur 200 Meter entfernt! Mit dem Fahrrad sind Sie im Handumdrehen dort. Sie haben Ihr Rad zu Hause gelassen? Kein Problem, denn Sie können auf diesem Camping Fahrräder ausleihen.
  • Sie möchten vom Camping aus die Ile de Ré erkunden? Sie befinden sich mitten in einer typischen Insellandschaft. Diese unberührte Landschaft ist schön und flach und damit ideal für Fahrradausflüge mit der ganzen Familie.
  • Alle gängigen Lebensmittel bekommen Sie im Supermarkt und der Bäckerei auf dem Camping. Baguettes, Croissants, Käse, Fleisch, frische Früchte und Gemüse. Bon Appétit!
  • Hier haben Sie richtig Platz. Die Stellplätze und luxuriösen Safarizelte sind besonders großzügig und damit ideal für Ihre Kinder, und Ihre Terrasse oder Veranda lädt zur Entspannung bei einem guten Wein oder einem kühlen Getränk am Abend ein.

Umgebung von Camping Ile de Ré

Sie befinden sich in Les-Portes-en-Ré fast an der Spitze der Insel an der Westküste Frankreichs. Das Ortszentrum ist einladend und lebendig. Der Sandstrand ist toll und die Landschaft einmalig schön.

Alle Infos zur Umgebung ansehen

Von unserem Regionsexperten empfohlen

"200 Meter vom breiten Sandstrand Plage du Gros Jonc, 15 Minuten mit dem Fahrrad zum Phare de Baleines und ganz in der Nähe vom einladenden Ort Les-Portes-en-Ré. Ein Mekka für Radfahrer und Wassersportfans!"

Unterkünfte auf diesem Camping:

Unterkünfte auf diesem Camping:

Schwimmen & Plantschen

Riesen Wasserspaß

  • direkt am Strand/Meer

Einrichtungen

Und noch mehr

  • Trockner
  • Gasgrill erlaubt
  • elektrischer Grill erlaubt
  • Akzeptierte Kreditkarten
  • laden
  • Holzkohlegrill nicht erlaubt
  • WiFi: in der ganzen Anlage (gegen Gebühr)
  • Waschmaschinen

Aktivitäten & Sport

Sport & Spiel

  • Fahrradverleih
  • Angeln
  • Jeu de Boules
  • Kitesurfen: in der Nachbarschaft
  • Stand Up Paddling: in der Nachbarschaft
  • Katamaransegeln: in der Nachbarschaft
  • Surfen: in der Nachbarschaft
  • Spielplatz/Spielplätze

Animation

Animation

  • Unterhaltung für Kleinkinder (02.07.2022 / 27.08.2022)
  • Unterhaltung für Kinder (02.07.2022 / 27.08.2022)
  • Unterhaltung für Erwachsene (02.07.2022 / 27.08.2022)
  • Animation: Englisch (02.07.2022 / 27.08.2022)
  • Animation: Französisch (02.07.2022 / 27.08.2022)

Bewertungen & Empfehlungen

7,9
Durchschnitt aller 1 Bewertungen von Vacansoleil Gästen
  • PoolKeine Bewertung vorhanden
  • Umgebung
    Gut
  • Camping Instandhaltung
    Gut
  • Camping Personal
    Fabelhalft
  • Animation & AktivitätenKeine Bewertung vorhanden
  • Unterkunft
    Fabelhalft
  • Essen & Trinken
    Okay
  • Spielplatz für Kinder
    Gut
  • Sanitäreinrichtungen
    Gut
  • Stellplatz Größe
    Fabelhalft
  • 7Gut
    Flache

    Carolin

    Stellplatz

    Paar unter 45

    Der Campingplatz ist ideal für Familien geeignet, es ist ein Spielplatz und ein Familienstrand ohne hohe Wellen in der Nähe. Zum Surfen musste man an einen anderen Strand fahren. Fahrräderausleih ist begrenzt am Campingplatz. Ein Supermarkt und ein Fahrrad-, Surfbrettverleih ist zehn Minuten zu Fuß vom Campingplatz entfernt. Es ist ein Stromadapter und ein Verlängerungskabel mitzubringen oder vor Ort zu kaufen.

    Umgebungstipps (Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten)

    Was wir empfehlen können: Surfen beim Plage du Lizay, La Rochelle erkunden und Saint Martin anschauen

1-1 von 1 Bewertungen auf Deutsch

  1. 1

Bewertungen & Empfehlungen

7,9
Durchschnitt aller 1 Bewertungen von Vacansoleil Gästen
  • PoolKeine Bewertung vorhanden
  • Umgebung
    Gut
  • Camping Instandhaltung
    Gut
  • Camping Personal
    Fabelhalft
  • Animation & AktivitätenKeine Bewertung vorhanden
  • Unterkunft
    Fabelhalft
  • Essen & Trinken
    Okay
  • Spielplatz für Kinder
    Gut
  • Sanitäreinrichtungen
    Gut
  • Stellplatz Größe
    Fabelhalft
  • 7Gut
    Flache

    Carolin

    Stellplatz

    Paar unter 45

    Der Campingplatz ist ideal für Familien geeignet, es ist ein Spielplatz und ein Familienstrand ohne hohe Wellen in der Nähe. Zum Surfen musste man an einen anderen Strand fahren. Fahrräderausleih ist begrenzt am Campingplatz. Ein Supermarkt und ein Fahrrad-, Surfbrettverleih ist zehn Minuten zu Fuß vom Campingplatz entfernt. Es ist ein Stromadapter und ein Verlängerungskabel mitzubringen oder vor Ort zu kaufen.

    Umgebungstipps (Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten)

    Was wir empfehlen können: Surfen beim Plage du Lizay, La Rochelle erkunden und Saint Martin anschauen

1-1 von 1 Bewertungen auf Deutsch

  1. 1

Umgebung

Sie befinden sich in Les-Portes-en-Ré fast an der Spitze der Insel an der Westküste Frankreichs. Das Ortszentrum ist einladend und lebendig. Der Sandstrand ist toll und die Landschaft einmalig schön.

Tipps für Ihren Urlaub auf dem Camping Ile de Ré in Les Portes-en-Ré

  • Gehen Sie an den Strand und bauen Sie Sandburgen, gehen Sie schwimmen, surfen, Kajak fahren oder Katamaran segeln. Die Möglichkeiten zum Wassersport sind hervorragend. Unser Tipp: der Plage du Gros Jonc mit seinem breiten Sandstrand und dem ruhigen Meer nur 7 Gehminuten vom Camping. Die Kinder haben auf dem Spielplatz, im Skaterpark, auf dem Fußballplatz oder auf dem Basketballfeld ihren Spaß.
  • Die Ile de Ré ist ein Mekka für Radfahrer. Hier gibt es eine üppige Natur und schöne Dörfer, die Sie dank des guten Wander- und Radwegenetzes schnell erreichen. Radeln Sie entlang den Salzpfannen und der wundervollen Küste durch die Wälder nach Ars-en-Ré und Loix. Genießen Sie auf Ihrem Weg ein Picknic am Strand ode rein kühles Getränk in einem Biergarten.
  • Mit dem Fahrrad sind Sie binnen 15 Minuten an der Westspitze der Ile de Ré. Hier steht der ‚Leuchtturm der Wale‘, der Phare de Baleines. Welch ein Ausblick! Atmen Sie am Wasser frische Meeresluft und wandern Sie durch den schönen Park. Wenn Sie Energie übrig haben, können Sie die 357 Stufen auf den alten Turm steigen und von hier noch spektakulärere Ausblicke genießen. Belohnen Sie sich danach mit fangfrischem Fisch in den erstklassigen Restaurants. Mmm!
  • Ein unbedingtes Muss: die Inselhauptstadt Saint-Martin-de-Re. Ein einladender kleiner Ort mit Hafen, alten Häusern und einer Stadtmauer. Sehr empfehlenswert als Ausflugsziel.
  • Sie haben Lust, am Abend aus essen zu gehen? Die Auswahl in der Nähe ist groß. Steuern Sie die Rue Jules David oder die Rue de la Prée an und treffen Sie bei den vielen hervorragenden Restaurants Ihre Wahl.
  • Springen Sie in Saint-Martin-de-Ré aufs Boot und fühlen Sie die frische Brise im Gesicht, wenn Sie entlang der sehenswerten Küste unterwegs sind. Dieser schöne Bootsausflug ist ideal, um zu sich selbst zu finden. Wohin soll es gehen- nach La Rochelle, Ile d’Aix oder Fort Boyard? Sie haben genug Zeit, um all diese Ausflugsziele zu besuchen.
  • Flughafen in der Nähe: Nantes (NTE) in 141 km
  • Bahnhof: 18 km
  • Bushaltestelle: 50 m
  • Gelände: Flach
  • Nächste Stadt: 0,5 km
  • Nächstes Meer: in 0,2 Km vom Atlantik
  • Supermarkt: 0,6 km

Umgebung

Sie befinden sich in Les-Portes-en-Ré fast an der Spitze der Insel an der Westküste Frankreichs. Das Ortszentrum ist einladend und lebendig. Der Sandstrand ist toll und die Landschaft einmalig schön.

Tipps für Ihren Urlaub auf dem Camping Ile de Ré in Les Portes-en-Ré

  • Gehen Sie an den Strand und bauen Sie Sandburgen, gehen Sie schwimmen, surfen, Kajak fahren oder Katamaran segeln. Die Möglichkeiten zum Wassersport sind hervorragend. Unser Tipp: der Plage du Gros Jonc mit seinem breiten Sandstrand und dem ruhigen Meer nur 7 Gehminuten vom Camping. Die Kinder haben auf dem Spielplatz, im Skaterpark, auf dem Fußballplatz oder auf dem Basketballfeld ihren Spaß.
  • Die Ile de Ré ist ein Mekka für Radfahrer. Hier gibt es eine üppige Natur und schöne Dörfer, die Sie dank des guten Wander- und Radwegenetzes schnell erreichen. Radeln Sie entlang den Salzpfannen und der wundervollen Küste durch die Wälder nach Ars-en-Ré und Loix. Genießen Sie auf Ihrem Weg ein Picknic am Strand ode rein kühles Getränk in einem Biergarten.
  • Mit dem Fahrrad sind Sie binnen 15 Minuten an der Westspitze der Ile de Ré. Hier steht der ‚Leuchtturm der Wale‘, der Phare de Baleines. Welch ein Ausblick! Atmen Sie am Wasser frische Meeresluft und wandern Sie durch den schönen Park. Wenn Sie Energie übrig haben, können Sie die 357 Stufen auf den alten Turm steigen und von hier noch spektakulärere Ausblicke genießen. Belohnen Sie sich danach mit fangfrischem Fisch in den erstklassigen Restaurants. Mmm!
  • Ein unbedingtes Muss: die Inselhauptstadt Saint-Martin-de-Re. Ein einladender kleiner Ort mit Hafen, alten Häusern und einer Stadtmauer. Sehr empfehlenswert als Ausflugsziel.
  • Sie haben Lust, am Abend aus essen zu gehen? Die Auswahl in der Nähe ist groß. Steuern Sie die Rue Jules David oder die Rue de la Prée an und treffen Sie bei den vielen hervorragenden Restaurants Ihre Wahl.
  • Springen Sie in Saint-Martin-de-Ré aufs Boot und fühlen Sie die frische Brise im Gesicht, wenn Sie entlang der sehenswerten Küste unterwegs sind. Dieser schöne Bootsausflug ist ideal, um zu sich selbst zu finden. Wohin soll es gehen- nach La Rochelle, Ile d’Aix oder Fort Boyard? Sie haben genug Zeit, um all diese Ausflugsziele zu besuchen.
  • Flughafen in der Nähe: Nantes (NTE) in 141 km
  • Bahnhof: 18 km
  • Bushaltestelle: 50 m
  • Gelände: Flach
  • Nächste Stadt: 0,5 km
  • Nächstes Meer: in 0,2 Km vom Atlantik
  • Supermarkt: 0,6 km

Noch nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Noch nicht gefunden, wonach Sie suchen?