Vacansoleil Logo
Mehr Top-Campingplätze in der Region Noord-Holland

Camping De Koog

Warum Camping De Koog?

  • Ruhig gelegener Campingplatz auf der Watteninsel Texel
  • In der Nähe von Sandstränden und Naturschutzgebieten
  • Besuchen Sie eines der charmanten Dörfer!

Bewertungen


X,X
Review scoreDurchschnitt aller x Bewertungen von Vacansoleil Gästen
  • Pool
  • Umgebung
  • Pool
  • Umgebung
  • Camping Instandhaltung
  • Camping Personal
  • Animation & Aktivitäten
Für diesen Camping wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Über den Camping

Camping De Koog

Auf dem Campingplatz De Koog können Sie das entspannte Inselleben in den Niederlanden entdecken! Auf der Watteninsel Texel erleben Sie das Meer, die Natur und die historische Vergangenheit der Insel. De Koog liegt in unmittelbarer Nähe zu allen Sehenswürdigkeiten und ist somit der ideale Ausgangspunkt für viele Ausflüge.

  • Ihre komfortable Unterkunft liegt inmitten der Gräser, der luftigen Meeresbrise und der sandigen Umgebung. Genießen Sie die Natur und entspannen Sie sich!
  • An der Rezeption werden Sie mit offenen Armen empfangen. Ganz egal, ob es sich um einen zusätzlichen Hochstuhl, Tickets für die Fähre oder um Tipps für Unternehmungen handelt; hier können Sie sich ganz wie zu Hause fühlen.
  • Aufgrund der vielen Polder, Dünen, Heiden und Wälder ist Texel eine Schatzinsel für Aktivurlauber. Mieten Sie sich ein (Elektro-) Fahrrad auf dem Campingplatz und folgen Sie einer der vielen Routen.
  • Mieten Sie sich auf dem Campingplatz einen Elektroroller! Er wird Sie beinahe geräuschlos durch die Umgebung fahren, wodurch Sie die Natur besonders gut genießen können.
  • Genug vom Meer? Dann nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Pool. Das Freibad Molenkoog (8 km) und das subtropische Schwimmparadies Calluna (2 km) liegen direkt in der Nähe.
  • An der Rezeption können Sie frisches Brot bestellen, das Ihnen am nächsten Morgen kostenlos geliefert wird. Und während Sie es sich abends in den verschiedenen Restaurants in der Umgebung gut gehen lassen können, können Sie Ihre Lebensmittel tagsüber in den nahegelegenen Supermärkten oder auf den Märkten in den Nachbardörfern besorgen.

Umgebung von Camping De Koog

Auf der Watteninsel Texel gibt es viel zu erleben. Radeln oder wandern Sie durch die Umgebung und entdecken Sie die schöne niederländische Natur. Überall hört, sieht und spürt man die lebendige Landschaft mit ihren Stränden, Wäldern, Dünen, Heiden und Poldern. Entdecken Sie die Region beim Wandern oder bei einer Radtour und übernachten Sie dabei auf dem ideal gelegenen Camping de Koog.

Alle Infos zur Umgebung ansehen

Von unserem Regionsexperten empfohlen

"Ruhig gelegener Ferienpark auf der Watteninsel Texel. Erklimmen Sie den Leuchtturm von Texel in De Cocksdorp, den einzigen Leuchtturm der Niederlande, von dem aus Sie auf drei Seiten das Meer sehen können."

Unterkünfte auf diesem Camping:

Unterkünfte auf diesem Camping:

Schwimmen & Plantschen

Auf diesem Campingplatz gibt es keine Einrichtungen zum Schwimmen & Plantschen.

Einrichtungen

Und noch mehr

  • WLAN: auf dem gesamten Campingplatz

Aktivitäten & Sport

Sport & Spiel

  • Fahrradverleih

Animation

Auf diesem Campingplatz gibt es keine Animation.

Bewertungen & Empfehlungen

Für diesen Camping wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Bewertungen & Empfehlungen

Für diesen Camping wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Umgebung

Auf der Watteninsel Texel gibt es viel zu erleben. Radeln oder wandern Sie durch die Umgebung und entdecken Sie die schöne niederländische Natur. Überall hört, sieht und spürt man die lebendige Landschaft mit ihren Stränden, Wäldern, Dünen, Heiden und Poldern. Entdecken Sie die Region beim Wandern oder bei einer Radtour und übernachten Sie dabei auf dem ideal gelegenen Camping de Koog.

Tipps für Ihren Urlaub auf dem Camping De Koog in De Cocksdorp

  • Möchten Sie die echten Naturschätze von Texel bewundern? Dann betreten Sie das Naturschutzgebiet De Slufter, ein Vogelbrut- und Vogelrastgebiet, das eine direkte Verbindung zur Nordsee hat. Folgen Sie dem Weg von der Sluftertrap durch die Salzwiesen bis zum Strand.
  • Unternehmen Sie vom Hafen von Oudeschild aus eine Schiffsfahrt auf dem Wattenmeer. Für eine ganz besondere Fahrt können Sie an Bord eines Krabbenkutters oder der „Loodsbotter Texelstroom“, einem authentischen Segelschiff aus dem Jahr 1906, gehen.
  • Beobachten Sie Seehunde im Naturkundemuseum Ecomare (3 km) und erfahren Sie alles über die Natur auf Texel und das Weltnaturerbe Wattenmeer. Auch geführte Wattwanderungen sind möglich!
  • Neben den Naturschätzen gibt es auf Texel auch eine langjährige maritime Geschichte. Entdecken Sie alte Schiffswracks im interaktiven Freilichtmuseum Museum Kaap Skil in Oudeschild oder bestaunen Sie im Meeres- und Strandgutmuseum Flora die Artenvielfalt in den Meeren.
  • Doch auch das Festland hat für Geschichtsfans so einiges zu bieten. Das Wagenmuseum Waelstee in De Waal z.B. zeigt eine riesige Sammlung von Bauernwagen und Kutschen. In der Oudheidkamer Texel in Den Burg können Sie eines der ältesten Häuser auf Texel aus dem Jahr 1599 besichtigen!
  • Lust auf ein erfrischendes Eis? Auf dem Eisbauernhof Labora in De Cocksdorp können Sie traditionelles Eis probieren, das direkt von den Texeler Milchkühen stammt. Besichtigen Sie hier alle 120 Kühe im Stall und seien Sie live dabei, wenn sie gemolken werden!
  • Auf Texel ist nicht nur die Milch 'hausgemacht'. Die Texel-Brauerei in Oudeschild braut ganze 12 Texeler Bierspezialitäten, von denen Sie bei Ihrer Ankunft eine probieren können. Wer eine längere Gärung mag, wird sich über ein Juttertje, den Texeler Kräuterbitter, freuen.

Umgebung

Auf der Watteninsel Texel gibt es viel zu erleben. Radeln oder wandern Sie durch die Umgebung und entdecken Sie die schöne niederländische Natur. Überall hört, sieht und spürt man die lebendige Landschaft mit ihren Stränden, Wäldern, Dünen, Heiden und Poldern. Entdecken Sie die Region beim Wandern oder bei einer Radtour und übernachten Sie dabei auf dem ideal gelegenen Camping de Koog.

Tipps für Ihren Urlaub auf dem Camping De Koog in De Cocksdorp

  • Möchten Sie die echten Naturschätze von Texel bewundern? Dann betreten Sie das Naturschutzgebiet De Slufter, ein Vogelbrut- und Vogelrastgebiet, das eine direkte Verbindung zur Nordsee hat. Folgen Sie dem Weg von der Sluftertrap durch die Salzwiesen bis zum Strand.
  • Unternehmen Sie vom Hafen von Oudeschild aus eine Schiffsfahrt auf dem Wattenmeer. Für eine ganz besondere Fahrt können Sie an Bord eines Krabbenkutters oder der „Loodsbotter Texelstroom“, einem authentischen Segelschiff aus dem Jahr 1906, gehen.
  • Beobachten Sie Seehunde im Naturkundemuseum Ecomare (3 km) und erfahren Sie alles über die Natur auf Texel und das Weltnaturerbe Wattenmeer. Auch geführte Wattwanderungen sind möglich!
  • Neben den Naturschätzen gibt es auf Texel auch eine langjährige maritime Geschichte. Entdecken Sie alte Schiffswracks im interaktiven Freilichtmuseum Museum Kaap Skil in Oudeschild oder bestaunen Sie im Meeres- und Strandgutmuseum Flora die Artenvielfalt in den Meeren.
  • Doch auch das Festland hat für Geschichtsfans so einiges zu bieten. Das Wagenmuseum Waelstee in De Waal z.B. zeigt eine riesige Sammlung von Bauernwagen und Kutschen. In der Oudheidkamer Texel in Den Burg können Sie eines der ältesten Häuser auf Texel aus dem Jahr 1599 besichtigen!
  • Lust auf ein erfrischendes Eis? Auf dem Eisbauernhof Labora in De Cocksdorp können Sie traditionelles Eis probieren, das direkt von den Texeler Milchkühen stammt. Besichtigen Sie hier alle 120 Kühe im Stall und seien Sie live dabei, wenn sie gemolken werden!
  • Auf Texel ist nicht nur die Milch 'hausgemacht'. Die Texel-Brauerei in Oudeschild braut ganze 12 Texeler Bierspezialitäten, von denen Sie bei Ihrer Ankunft eine probieren können. Wer eine längere Gärung mag, wird sich über ein Juttertje, den Texeler Kräuterbitter, freuen.

Noch nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Noch nicht gefunden, wonach Sie suchen?