Vacansoleil Logo
Mehr Top-Campingplätze in der Region Ardèche

Camping Le Soleil Vivarais

Warum Camping Le Soleil Vivarais?

  • Luxus und Verwöhnen in der vielseitigen Natur der Ardèche
  • Direkter Zugang zum Fluss mit Strand
  • Wasserspaß für Kinder und Wellness für die Eltern

Bewertungen


X,X
Review scoreDurchschnitt aller x Bewertungen von Vacansoleil Gästen
  • Pool
  • Umgebung
  • Pool
  • Umgebung
  • Camping Instandhaltung
  • Camping Personal
  • Animation & Aktivitäten
Für diesen Camping wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Über den Camping

Camping Le Soleil Vivarais

Es gibt wahrlich weitaus langweiligere Reiseziele als die Ardèche mit ihren Höhlen, Vulkanen und Schluchten. Der Campingplatz Le Soleil Vivarais ist ein Campingparadies von 14 Hektar, das sich inmitten von einer spektakulären Natur befindet. Genießen Sie das luxuriöse Ambiente, kühlen Sie sich im Wasserpark ab und entspannen Sie am Flussufer mit einem guten Buch.

  • Die vielseitige Umgebung weckt die Abenteuerlust in Ihnen, also vergessen Sie nicht Ihre Wanderschuhe einzupacken! Die atemberaubende Ardèche lädt Sie zu aufregenden Familienexpeditionen ein – werden Sie zum Höhlenforscher, unternehmen Sie eine Wanderung oder eine Kanutour. Danach können Sie sich im Wasserpark oder am Flussufer entspannen, oder sich im Wellness-Bereich verwöhnen lassen.
  • Der Campingplatz liegt direkt an einer 180 Grad Kurve der Ardèche und eignet sich somit perfekt für einen Sprung ins Wasser. Hinterher können Sie sich am Flussufer in der Sonne bräunen.
  • Und die Kinder? Sie sausen immer wieder die Wasserrutschen hinab. Mit mehreren Swimmingpools, Fontänen und einem separaten Bereich für kleinere Kinder garantiert der Campingplatz Ihnen während Ihres Aufenthalts viel Wasserspaß.
  • Während die Kinder den Swimmingpool erkunden, erforschen Sie die Möglichkeiten des ganz neuen Wellnessbereichs. Verwöhnen Sie sich in Ihrem Urlaub im Hammam oder Sauna-Bereich, mit Entspannungsbädern, Massagen oder Schönheitsbehandlungen.
  • Aufgrund der Größe des Campingplatzes ist dort alles doppelt vorhanden: 2 Restaurants, 2 Eisstände, 2 Bars, mehrere Terrassen, mehrere Shops und ein Unterhaltungsprogramm mit Musik, das sogar Netflix in den Schatten stellt. Sie können jeden Abend ausgehen, aber Sie können auch den Abend gemütlich unter dem Sternenhimmel auf der Terrasse von Ihrer Unterkunft oder auf Ihrem Stellplatz ausklingen lassen. Die Sterne können Sie hier ausgezeichnet beobachten.

Umgebung von Camping Le Soleil Vivarais

Der Campingplatz befindet sich in der Nähe des Pont D’Arc, dem heiligen Gral für Kanufahrer. Auch die Schlucht Gorges de l’Ardèche und das lebendige Reiseziel Vallon Pont D’Arc sind nicht weit entfernt. Die wunderschöne Natur, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, die hübschen Dörfer und die prähistorischen Stätten werden Sie nicht unberührt lassen.

Alle Infos zur Umgebung ansehen

Von unserem Regionsexperten empfohlen

"Camping am Ufer der Ardèche, auf einem der schönsten Campingplätze in der Region. Unbedingt empfehlenswert für Liebhaber von Wasser, Natur und luxuriösem Ambiente."

Unterkünfte auf diesem Camping:

Unterkünfte auf diesem Camping:

    Schwimmen & Plantschen

    Auf diesem Campingplatz gibt es keine Einrichtungen zum Schwimmen & Plantschen.

    Einrichtungen

    Aktivitäten & Sport

    Auf diesem Campingplatz gibt es keine Einrichtungen für Sport & Spiel.

    Animation

    Auf diesem Campingplatz gibt es keine Animation.

    Bewertungen & Empfehlungen

    Für diesen Camping wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

    Bewertungen & Empfehlungen

    Für diesen Camping wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

    Umgebung

    Der Campingplatz befindet sich in der Nähe des Pont D’Arc, dem heiligen Gral für Kanufahrer. Auch die Schlucht Gorges de l’Ardèche und das lebendige Reiseziel Vallon Pont D’Arc sind nicht weit entfernt. Die wunderschöne Natur, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, die hübschen Dörfer und die prähistorischen Stätten werden Sie nicht unberührt lassen.

    Tipps für Ihren Urlaub auf dem Camping Le Soleil Vivarais in Sampzon

    • Diese Erfahrung gehört auf Ihre Bucketlist: durch die Gorges de l’Ardèche über das türkise Wasser entlang der zerklüfteten Felswände mit dem Kanu fahren. Unternehmen Sie eine wundervolle Paddeltour, bei der Sie am Pont d’Arc vorbeikommen. Machen Sie ein Selfie von diesem von der Natur geschaffenen Steinbogen. Er sieht aus wie ein geheimer Tempeleingang in den Fluss.
    • Und was können Sie nach der Kanutour unternehmen? Wie wäre es mit einem verdienten Getränk im malerischen Touristenort Vallon Pont d’Arc? Im kleinen und malerischen Zentrum haben Sie die Wahl zwischen Geschäften, Plätzen und Gastronomie mit Außenterrasse. Donnerstags lädt ein Markt zum Besuch ein.
    • Die Region Ardèche ist das Land der Höhlen. Die Grotte Chauvet beherbergt einen prähistorischen Schatz mit 300 Jahre alten Wandgemälden. Um die Höhle zu schützen, wurde eine zweite identische Höhle gebaut, die Grotte Chauvet 2. Genau wie die Höhle Lascaux in der Dordogne ist diese Höhle ein Muss.
    • Möchten Sie weitere geologische Attraktionen sehen? In der Höhle Aven d’Orgnac können Sie bis zu 120 Meter in unterirdische und spektakuläre Zimmer und Korridore hinab tauchen. Der helle botanische Garten bietet sich nach der Erkundungstour im Dunkeln für ein Picknick an. 
    • Abenteurer können an der Ardèche fast alle waghalsigen Sportarten ausprobieren: Zip Line fahren, Kanu fahren, Rafting und Höhlenforschung… Dank der professionellen und sicheren Betreuung durch ein Outdoor-Unternehmen kehren Sie unversehrt nach Hause zurück. Ein Marktbesuch ist auch immer lohnenswert. Dort können Sie regionale Produkte wie Ziegenkäse, Wein, Obst und biologische Delikatessen kaufen. Spazieren Sie mit hungrigen Augen an den bunten Marktständen vorbei. Gibt es etwas Schöneres als mit einem Rucksack voll mit gutem Essen auf den Campingplatz zurückzukehren?
    • Die Krokodilfarm von Pierrelatte ist als Ausflugsziel der Hit für Kinder. Die Kinder können neben Krokodilen auch Riesenschildkröten bewundern oder sich auf dem großen Außenspielplatz mit großartigen Spielgeräten vergnügen. Das wird ein toller Ausflug!
    • Wer alte französische Städte mag, sollte Balazuc besuchen. Hoch oben auf den Klippen am Fluss gelegen, bezaubert dieses alte Dorf mit zum Teil begrünten Häusern, steinernen, gewundenen Straßen, einer romanischen Kirche und einem 12 Jahre alten Turm, an dem oft Konzerte stattfinden.

    Umgebung

    Der Campingplatz befindet sich in der Nähe des Pont D’Arc, dem heiligen Gral für Kanufahrer. Auch die Schlucht Gorges de l’Ardèche und das lebendige Reiseziel Vallon Pont D’Arc sind nicht weit entfernt. Die wunderschöne Natur, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, die hübschen Dörfer und die prähistorischen Stätten werden Sie nicht unberührt lassen.

    Tipps für Ihren Urlaub auf dem Camping Le Soleil Vivarais in Sampzon

    • Diese Erfahrung gehört auf Ihre Bucketlist: durch die Gorges de l’Ardèche über das türkise Wasser entlang der zerklüfteten Felswände mit dem Kanu fahren. Unternehmen Sie eine wundervolle Paddeltour, bei der Sie am Pont d’Arc vorbeikommen. Machen Sie ein Selfie von diesem von der Natur geschaffenen Steinbogen. Er sieht aus wie ein geheimer Tempeleingang in den Fluss.
    • Und was können Sie nach der Kanutour unternehmen? Wie wäre es mit einem verdienten Getränk im malerischen Touristenort Vallon Pont d’Arc? Im kleinen und malerischen Zentrum haben Sie die Wahl zwischen Geschäften, Plätzen und Gastronomie mit Außenterrasse. Donnerstags lädt ein Markt zum Besuch ein.
    • Die Region Ardèche ist das Land der Höhlen. Die Grotte Chauvet beherbergt einen prähistorischen Schatz mit 300 Jahre alten Wandgemälden. Um die Höhle zu schützen, wurde eine zweite identische Höhle gebaut, die Grotte Chauvet 2. Genau wie die Höhle Lascaux in der Dordogne ist diese Höhle ein Muss.
    • Möchten Sie weitere geologische Attraktionen sehen? In der Höhle Aven d’Orgnac können Sie bis zu 120 Meter in unterirdische und spektakuläre Zimmer und Korridore hinab tauchen. Der helle botanische Garten bietet sich nach der Erkundungstour im Dunkeln für ein Picknick an. 
    • Abenteurer können an der Ardèche fast alle waghalsigen Sportarten ausprobieren: Zip Line fahren, Kanu fahren, Rafting und Höhlenforschung… Dank der professionellen und sicheren Betreuung durch ein Outdoor-Unternehmen kehren Sie unversehrt nach Hause zurück. Ein Marktbesuch ist auch immer lohnenswert. Dort können Sie regionale Produkte wie Ziegenkäse, Wein, Obst und biologische Delikatessen kaufen. Spazieren Sie mit hungrigen Augen an den bunten Marktständen vorbei. Gibt es etwas Schöneres als mit einem Rucksack voll mit gutem Essen auf den Campingplatz zurückzukehren?
    • Die Krokodilfarm von Pierrelatte ist als Ausflugsziel der Hit für Kinder. Die Kinder können neben Krokodilen auch Riesenschildkröten bewundern oder sich auf dem großen Außenspielplatz mit großartigen Spielgeräten vergnügen. Das wird ein toller Ausflug!
    • Wer alte französische Städte mag, sollte Balazuc besuchen. Hoch oben auf den Klippen am Fluss gelegen, bezaubert dieses alte Dorf mit zum Teil begrünten Häusern, steinernen, gewundenen Straßen, einer romanischen Kirche und einem 12 Jahre alten Turm, an dem oft Konzerte stattfinden.

    Noch nicht gefunden, wonach Sie suchen?

    Noch nicht gefunden, wonach Sie suchen?
    ;