nw-temp-headers-news.jpg

Der Duft von Olivenbäumen unter dem Sternenhimmel- Glamping im neuen Serengeti-Zelt von Vacansoleil

Der Duft von Olivenbäumen unter dem Sternenhimmel- Glamping im neuen Serengeti-Zelt von Vacansoleil

Kempen, 21. Januar 2015 – In der anstehenden Campingsaison führt Vacansoleil Top-Ferienparks das neue Safarizelt Serengeti ein. Damit erweitert der Marktführer für organisierte Campingreisen sein erfolgreiches Glamping-Produkt, das sich wachsender Beliebtheit erfreut. Das Serengeti wird 2015 zunächst auf dem Top-Ferienpark Norcenni Girasole Club in der Toskana buchbar sein.

Safarizelt Serengeti
Das neue Safarizelt Serengeti ist das ultimative Luxus-Produkt unter den Bungalowzelten von Vacansoleil. Es spricht eine naturnahe und erlebnisorientierte Zielgruppe an, die gleichzeitig nicht auf Flair und Luxus verzichten möchte. Auch für die Kinder hat der romantische Urlaub unter dem Sternenhimmel einen unvergesslichen Reiz, somit ist das Safarizelt eine erstklassige alternative Urlaubsform für Familien. Das Serengeti ist im Stil und in den Farben der Savanne gehalten und zeichnet sich durch aufrechte Seitenwände, sein geschmackvoll-rustikales Holzinterieur mit Holzfußboden und drei getrennte Schlafbereiche aus. Mit einer Fläche von 35 m² und der überdachten Veranda  ist das Serengetizelt eine fantastisch große Campingwohneinheit.